Versandabzocke!!!

Heute werde ich wohl meine erste Negativ-Bewertung bei Ebay bekommen. Aber wenn ich mir das wohlige Gefühl in den Kopf rufe welches ich nach der Antwort hatte, denke ich - das war's wert.

 

Hier erstmal die nette Nachricht die heute über Ebay kam (ist die 2. dieser Art - worum geht steht in der Antwort unten):

 

 

Frage: ich möchte sie nur nochmal daran erinnern das ich noch auf den eingangh der 3 euro warte ... sollte ich diese bis ende nächster woche nicht erhalten so werde ich wegen versandabzockerei doch noch negativ bewerten zumal sie mir eine erstattung zugesichert haben !!! Kontodaten: Jasmin Wxxxx Sparkasse Bamberg BlZ.:77050xxx kontonr.: 300096xxx betrag 3 euro verwendungszweck : portorückerstattung sphere

 

Antwort:

Ich hatte die drei Euro schon längst überwiesen - jetzt war ich über diese Nachricht dann doch etwas überrascht. Ein Blick auf mein Konto zeigt mir eine Rückbuchung aufgrund einer falschen Kontonummer die Sie mir gegeben haben (30096xxx - Schauen Sie in ihren Ebay Nachrichten).
Ich betrachte mich immer als fairen Ebay-Verkäufer und deswegen regen mich Nachrichten wie Ihre beiden wirklich auf. Immer dieses drei-Ausrufezeichen Rumgebrülle von wegen Negativ bewerten und Versandabzocke. Ich meine ich schlage schon immer ein bisschen auf, was sollen denn an 6,90 Versandabzocke sein? Das Porto sind doch schon 3,90 - Das Packset nochmal fast 2 Euro. Und eigentlich sind sie ja bei den Kauf auf das Porto eingegangen. (Jeder Versandhandel ist da teurer). Und insgesamt ist der Preis ist für die Cam ja wohl wirklich super und mehr als fair - Verpackung, Preis und Zustand wie immer bei mir: alles super (Sie waren selber begeistert), der Ton immer nett und korrekt. Was bekomme ich dafür? Eine maulige Mail mit "Versandabzocke", einer Drohung und drei Ausrufezeichen. Vielen Dank. Aber weil ich ein wirklich fairer und netter Verkäufer bin, bin ich bereit die 3 Euro zurück zu überweisen, was ich auch gemacht habe. Und dann heute das: Sie haben's verbockt mir die richtige KtoNr. zu geben und maulen mich wieder an und drohen mit Negativ-Bewertung ("!!!").
Ich habe jetzt wirklich keine Lust mehr ihnen entgegen zu kommen. STECKEN SIE SICH DIE DREI EURO IN DEN ARSCH, freuen Sie sich mir eine schlechte Bewertung wegen "Versandabzocke" zu geben und FICKEN SIE SICH INS KNIE !!! ( <= mit drei Ausrufezeichen.)

Grüße aus Heidelberg,

-P...T-

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Gunna (Mittwoch, 15 April 2009 13:31)

    Hättest dem die 3 Euro halt Überwiesen wenn Du es schon zugesagt hast. Scheiß doch auf die drei "!".
    Ich finde man sollte trotzdem fair bleiben. Vielleicht sind ja die drei "!" genauso unbeabsichtigt wie die fehlende "0".
    Schöne Grüße vom aufmerksamen
    Gunna

  • #2

    Andy (Donnerstag, 07 Mai 2009 11:46)

    Soweit ich das verstanden habe, ging es eher um den Ton und die ständigen Angriffe - und auch darum das jemand erst den Kauf macht und somit den Versandkosten zustimmt, dann aber im nachhinein nicht damit einverstanden ist und Rückzahlung "erpresst". Hätte mich auch gut aufgeregt als Verkäufer. Aber so User muss man halt schlucken (und die 3 Euro zahlen). Arschlöcher gibt's halt überall.